HPP Melanie Weishaupt
Staatl. gepr. Betriebswirtin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Zertifizierte Trainerin
Zum Hessenbusch 2, OT/ Sonnenborstel
31634 Steimbke
03212-512 67 56 0172-512 67 56
Melanie Weishaupt praktiziert an den Standorten Nienburg, Steimbke, Hannover und Salzgitter. Schwerpunkte sind unter anderem Coaching und Burn-Out-Prophylaxe für Führungskräfte und Menschen in Heilberufen.

Melanie Weishaupt ist Betriebswirtin, Trainerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. In ihrer unternehmerischen Praxis arbeitete sie unter anderem als Assistentin der Geschäftsleitung, als Prokuristin für den Aufbau einer GmbH und im Projektmanagement inkl. Prozessoptimierung, Personalführung, -einstellung, -entlassung, -beurteilung. Sie leitete Teams von bis zu 250 Mitarbeiter/innen und war unter anderem zuständig für das Poolmanagement mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen und Qualifikationsanforderungen; außerdem für das Erreichen und Sichern unternehmerischer Kennzahlen wie zum Beispiel Krankheitsquote, Produktivität und Verweildauer.

Melanie Weishaupt verfügt neben der Heil- und Seminarpraxis über Branchenerfahrung in den Bereichen 
Entsorgung, Bekleidung, Automobilindustrie, Lagerwirtschaft, Lebensmittelproduktion.

In der Arbeit mit Unternehmen nutzt Melanie Weishaupt ihren fundierten betriebswirtschaftlichen Hintergrund, um Reibungsverluste, Spannungen in Teams und psychische Belastungen bei Einzelpersonen abzubauen. Dies geschieht in einer an den Unternehmenszielen und der unternehmerischen Praxis orientierten Weise. Ziel ist, Lebensfreude, Spaß an Leistung und Arbeit dauerhaft wieder herzustellen.

Während ihrer Tätigkeit für einen internationalen Personaldienstleister konzipierte Melanie Weishaupt unter anderem Trainings für Führungskräfte innerhalb des Konzerns und Assessmentcenter für überbetriebliches Personal. Dabei hat sich gezeigt:

Die besten Konzepte und Maßnahmen zu Prozessverbesserungen bringen nichts, wenn sich die Mitarbeiter nicht damit identifizieren. Sinn und Inhalt von Prozessoptimierungen müssen nicht nur kommuniziert werden; sie sollten vor allem der tatsächlichen Arbeitssituation und -praxis entstammen, um der menschlichen Neigung zu Insellösungen in verschiedenen Abteilungen entgegenzuwirken.

In ihrer psychologischen Praxis ist die Kinesiologie ein Methodenschwerpunkt, mit dem sich in Kombination mit den anderen Methoden klientenzentrierte Ergebnisse erzielen lassen.

Heute gibt Melanie Weishaupt ihr Wissen in den Bereichen Mitarbeiterführung und Konfliktmanagement vor allem an Multiplikatoren in Unternehmen und Verbänden weiter. Sie ist aktive Karateka und Vorsitzende des Karate-Dojo Nienburg.